8.5. Siegesparty am Fuße der polnischen Soldat*in, 17-19h

Wer nicht feiert hat verloren! Samstag, 5. Mai 17h, am Fuße der polnische Soldat*in mit Spezial Guest UNO-Generalsekretär António Guterres (to be confirmed.
Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Schon wieder im Fernsehen

Wir sind schon wieder im Internet-Fernsehen beim Michi-TV. Einschließlich neuer cooler Klamotten. Wer nen Tarnfleck-Fimmel hat, braucht also nicht zu den Bundis, sondern kann auch bei uns Andocken. Und im Abspann stehen die wichtigen Organisationen diesmal neben unserem Logo. In der Pressemitteilung sagen wir sogar was. Bewundernswert sind auch die unglaublich dummen Kommentare aus der Bundeswehr bei Youtube.

Posted in Uncategorized | Leave a comment

15.5.2021: U35-Netzwerktreffen im Internet

Wegen der Seuche ist unser U35-Netzwerktreffen leider auf September verschoben. Aber nicht verzagen: Wir machen trotzdem Vernetzung. Am Samstag, den 15.5. und Sonntag, den 16.5. treffen wir uns im Internet (Link gibt’s nach Anmeldung bei amab@riseub.net).
Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

KSK auflösen! Banner-Aktion am Bundestag

„Kommando Spezialkräfte abschaffen!“ Das haben wir heute zusammen mit der DFG-VK und der Informationsstelle Militarisierung (IMI) gefordert. Unsere* Sprecher*in Boris Hansen sagt in der Pressemitteilung: „Die regelmäßigen Nazi-Skandale und bekannt gewordenen Vorfälle sexualisierter Gewalt beim KSK zeigen, was passiert, wenn man ein Killerkommando für Auslandseinsätze schafft“.

Hier ist die ganze PM:2021-04-12_PM_KSK-Auflösen

Hättet ihr uns in unseren schicken neuen Klamotten erkannt?

Posted in Uncategorized | Leave a comment

15.5.2021: U35-Netzwerktreffen im Internet

Wegen der Seuche ist unser U35-netzwerktreffen leider auf September verschoben. Wir hatten sogar schon die tolle Karte da oben gebastelt… Aber nicht verzagen: Wir machen Vernetzung im Internet. Am Samstag den 15.5. gibt es um 16h 16-17.30 zu Feminismus und Antimilitarismus in Armenien und Aserbaitschan. Um 18h stellt sich die Kampagne top21.noblogs.org vor, die den ausfallenden Tag der Bundeswehr mit kreativen Aktionen feiern möchte. Und am Sonntag den 16.5. kannst Du dich in die Organisation des Treffens im September einbringen. Vor allem wollen wir an dem Tag an unserem Awareness-Konzept arbeiten.
Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

KSK auflösen! Protest vor dem Bundestag am Mo. 12.4.21

Film- und Foto-Protestaktion zur Sondersitzung des Verteidigungsausschusses des Bundestags zu den Vorfällen bei den Kommando Spezialkräften (KSK) der Bundeswehr: KSK AUFLÖSEN!

Wann: Montag, 12. April 2021 um 12 Uhr

Wo:
Auf der Wiese vor dem Bundestag/dem Platz der Republik

Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Wir sind im Internet-Fernsehen

Wir sind im Internet-Fernsehen beim Michi-TV. In tragender Verantwortung: Denn wir halten Banner und das Verbotszeichen. Und dafür werden wir im Abspann neben so wichtigen Organisationen wie der IPPNW genannt. Wenn das kein erfolgreiches Produkt-Placement ist.

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Reaktionen auf den Niemöller-Text

Auf den Text über Martin Niemöller, den eines unserer Gang-Members in der letzten Zivilcourage veröffentlicht hat, gibt es bereits einige Reaktionen.

Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Wie viel Antisemitismus kann man übersehen?

In der ersten Ausgabe der Zivilcourage des Jahres 2021 hat eines unserer Mitglieder eine kritische Auseinandersetzung mit der DFG-VK-Lichtgestalt Martin Niemöller veröffentlicht. Den Text wollen wir euch nicht vorenthalten.

Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Do. 1.4. Ausstellungseröffnung: Genozid an Roma in der Ukraine, 19h

Die Morde an Roma sind nicht vergessen – den Überlebenden hört nur niemand zu. Das Bildungswerk für Friedensarbeit der DFG-VK, die VVN-BdA Berlin und das Ukrainische Zentrum für Holocaustforschung eröffnen am Donnerstag, den 1.4. um 19h eine Ausstellung, dass die Ergebnisse eines Zeitzeugen-Projektes zeigt.

Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment